Nachrichten für Kinder: Weltrekord im Papierbootrudern

Hövelhofer Schüler schafften 250 Meter mit 20 Mann im Boot

Nachrichten für Kinder: Weltrekord im Papierbootrudern

Schüler des Salvator-Kollegs in Ostwestfalen-Lippe haben heute Morgen einen Weltrekord aufgestellt, und zwar im Papierbootrudern. Die Jugendlichen hatten sich vorgenommen, 250 Meter auf dem Lippesee mit ihrem selbstgebauten Boot zu schaffen.

Schüler stellten einen Weltrekord auf mit ihrem Papierboot

KiRaKa | 09.07.2018 | 01:01 Min.

Das Besondere: Die Schüler hatten ihr Klassenzimmer zur Werft umgebaut und selbst seit Wochen am größten Papierboot der Welt gebastelt, hatten es gut geleimt und wasserfest bemalt. Über acht Meter lang war es am Ende.

Jedes Jahr vor den Sommerferien wird an Booten gebastelt

Es war nicht ihr erster Versuch. Aber solange wie heute, hat ihr Boot noch nie durchgehalten. Und am Ende ging tatsächlich auch niemand baden. Galeere Arius hielt. 

Stand: 09.07.2018, 17:57

Darstellung: