Lied der Woche: "Stinktier" von Claudia Koreck

Lied der Woche, Musik, Stinktier, Claudia Koreck

Lied der Woche: "Stinktier" von Claudia Koreck

Habt ihr schon einmal ein Stinktier gesehen? Stinktiere sind Säugetiere und können fast so groß wie eine Hauskatze werden.

Lied der Woche: "Stinktier" von Claudia Koreck

KiRaKa Musik | 08.01.2018 | 00:59 Min.

Sie haben einen buschigen langen Schwanz und ein schwarzes Fell, das mit weißen Streifen oder Flecken versehen ist. Sie werden auch Skunks genannt. Und wie ihr Name schon vermuten lässt: Die Tiere können ganz schön stinken! In unserem Lied der Woche möchten wir euch so einen stinkenden Artgenossen vorstellen: Stinktier Rudi.

Rudi, das Stink- und Partytier

Das Stinktier Rudi ist sehr gesellig und lädt gerne Freunde zu sich nach Hause ein. Rudi ist ein beliebter Gastgeber und schmeißt die besten Partys im Wald. Da sind sich alle Tiere einig. Wäre da nicht sein ganzer besonderer Duft, den er verströmt… Auf Gäste muss der stinkende Rudi aber trotzdem nicht verzichten. Ein Freund hat die rettende Idee: Wäscheklammer auf die Nase! Mit so einem Geruchsschutz lässt es sich prima mit Rudi zusammen feiern.

Kinderplatte

Das Lied „Stinktier Rudi“ ist auf der CD „Kinderplatte“ erschienen. Auf der CD wechseln sich kurze Geschichten und witzige Lieder über verschiedene Tiere ab. Alle Songs stammen von der Sängerin Claudia Koreck. Claudia Koreck singt eigentlich Popmusik auf bayerisch und ist damit in ihrer Heimat schon sehr bekannt. Die „Kinderplatte“ ist ihre erste CD mit Kindermusik. Und die ist ein Volltreffer! Wer schön gesungene, lustige Texte und handgemachte Musik mag, ist bei der Kinderplatte genau richtig.

Stand: 05.01.2018, 12:18

Darstellung: