Das Dackl-Konzert jetzt auch als Video

Das Dackl-Konzert jetzt auch als Video

Beim WDR-Dackl-Konzert mit der WDR Big Band waren alle im Jazzfieber. Hier könnt ihr euch anschauen, was Dackl und Isabel alles erlebt haben.

Alle fünf Jahre muss aufgeräumt werden, meint unser Dackl. Dabei findet er einige Dinge, die Moderatorin Isabel und die Musiker der Big Band schon längere Zeit gesucht haben. Weitere „Fundstücke“: Das Tuch von Louis Armstrong und ein Aufkleber aus New York.

Fotos vom Konzert

Wenn Dackl aufräumt, kommt so einiges zum Vorschein. Anderes bleibt verschwunden: Wo zum Beispiel sind Isabels Schuhe? Ralph Caspers hat ein Alibi: Er besucht Musikinstrumente zu Hause. Das WDR-Familienkonzert, präsentiert von KiRaKa, mit Dackl, Isabel und der WDR Big Band vom 13./14. Januar als Bildergalerie.

WDR Familienkonzert mit der WDR Big Band und Dackl und Isabel

Für das Familienkonzert mit der WDR Big Band und Dackl hatte sich Moderatorin Isabel vom KiRaKa diesmal richtig schick gemacht.

Für das Familienkonzert mit der WDR Big Band und Dackl hatte sich Moderatorin Isabel vom KiRaKa diesmal richtig schick gemacht.

Dackl und Isabel jaulten und sangen um die Wette.

Die WDR Big Band unter Leitung von Torsten Maaß ließ sich davon nicht aus dem Takt bringen.

Beim Aufräumen seiner Kiste kamen allerlei Fundstücke zum Vorschein. Mit der Klobürste schrubbte Dackl sich den Rücken.

Unter seinen vielen Aufklebern mochte Dackl einen ganz besonders. Isabel erklärte, was er bedeutet: "Ich liebe New York."

New York ist die heimliche Hauptstadt der Jazzmusik. Auch die meisten Musiker der WDR Big Band waren schon dort. Saxophonistin Karolina Strassmayer erzählte, was die Stadt für sie besonders macht.

Was gab es sonst noch zu hören?

Viele Soli der Musiker - zum Beispiel von Schlagzeuger Hans Dekker.

Das Publikum im Großen Sendesaal des WDR spitzte die Ohren...

... als Kontrabassist John Goldsby seinen tiefsten und den höchsten Ton erklingen ließ.

Ralph Caspers besuchte Instrumente zu Hause, zum Beispiel den Kontrabass und das Schlagzeug.

So ein verfressener Dackl! Erst Isabels Schuhe und dann auch fast Hans Dekkers Arbeitsgerät.

Gib Pfötchen: Dackl und Isabel nehmen gemeinsam den Applaus entgegen. Das nächste WDR-Dackl-Konzert gibt es im April.

Der Dackl im KiRaKa-Studio

Vor seinem Auftritt schaute Dackl noch bei Ralph im KiRaKa-Studio vorbei. Immer hungrig, hat er es auf einen ganz besonderen Leckerbissen abgesehen.

Mit dabei:

Portrait Isabel Hecker

Dackl: Carsten Haffke
Dirigent: Torsten Maaß
mit der WDR Big Band

Isabel Hecker arbeitet als Autorin und Reporterin für den KiRaKa und moderiert die Jugendkonzertreihe "WDRPlanM@Philharmonie" für die WDR-Klangkörper.

Ralph Caspers Portrait, hier bei der Sendung beste Klasse Deutschlands

Ralph Caspers ist unter anderem bekannt aus der Sendung mit der Maus und als Moderator von "Wissen macht Ah". Beim Dackl-Konzert besucht er die Instrumente zu Hause.

Hier erfahrt ihr, wie die Instrumente eigentlich leben, wenn sie nicht gerade Proben oder Konzerte haben:

Stand: 14.12.2017, 15:18

Darstellung: