Nachrichten für Kinder: Am Wochenende Vögel zählen!

Nachrichten für Kinder: Am Wochenende Vögel zählen!

Der NABU bittet uns, am 'Wochenende die Vögel auf dem Balkon, im Garten oder im Park zu zählen. Damit klar wird, wie gut oder schlecht es den Vögeln geht.

Bitte Vögel zählen!

KiRaKa | 05.01.2018 | 00:50 Min.

Hach, wie schön ist Vogelgezwitscher! So lebendig, und so wohltuend! Und wie öde wäre es ohne! Damit die Vögel weiter zwitschern können bei uns, müssen wir sie anständig behandeln – sonst werden es immer weniger.

Der NABU, der Naturschutzbund Deutschland, will wissen, wie es den Vögeln in unserem Land geht. Und deshalb bittet er darum, von Freitag bis Sonntag Vögel zu zählen.

Drinnen sitzen, draußen zählen

Wenn ihr mitmachen wollt: Sucht euch einen gemütlichen Platz, am ehesten wohl drinnen, und zählt die Vögel, die ihr innerhalb einer Stunde seht - auf dem Balkon, im Garten oder im Park. Wie genau, das erfahrt ihr auf der Internetseite vom NABU. Da könnt ihr auch eintragen, wie viele Meisen, Amseln oder Spatzen ihr gesehen habt.

Im letzten Jahr haben über hunderttausend Menschen bei der Zählung mitgemacht.

Stand: 05.01.2018, 16:51

Darstellung: