Nachrichten für Kinder: Teurere Süßigkeiten?

Verschiedene Sorten von Fruchtgummis, Zuckerschaum, Marshmallows, Mäusespeck, Bonbons, Drops, Lutscher, Kekse, Gummibärchen

Nachrichten für Kinder: Teurere Süßigkeiten?

Forscher schlagen vor, ungesunde Lebensmittel teurer zu machen. Damit es weniger dicke Menschen gibt.

Höhere Preise für ungesunde Lebensmittel?

KiRaKa Thema des Tages | 13.11.2017 | 04:23 Min.

Download

Esst ihr auch gerne Süßigkeiten? Oder Chips? Oder auch Pommes? Und vielleicht trinkt ihr auch gerne mal eine Limo? Wenn das ab und zu mal vorkommt, ist das meist noch in Ordnung.

Zu viel Süßes macht dick

Allerdings gibt es - in Deutschland und in anderen Ländern - immer mehr Erwachsene und Kinder, die zu dick sind. Forscher sagen: Werbung für ungesunde Snacks kann daran schuld sein, aber auch zu teure gesunde Nahrungsmittel und zu wenig Bewegung.

Ungesundes soll teurer werden

Nun haben sich Experten, die sich gut mit Ernährung auskennen, was ausgedacht: Höhere Steuern - das sind Abgaben, die der Staat bekommt - auf ungesunde Lebensmittel. Wenn nämlich Essen oder Getränke, die viel Zucker enthalten, teurer wären, würde das viele Menschen daran hindern, zu viel davon zu kaufen und zu verspeisen.

Weniger Geld für gutes Essen

Gemüse soll dann etwa nach dem Vorschlag der Forscher nicht teurer werden, Fleisch oder Nudeln zum Beispiel sollen ein wenig teurer werden und für Süßigkeiten, zuckerhaltige Getränke und  besonders fettige Dinge muss man am meisten draufzahlen. Das soll Menschen dazu bringen, eher gesündere Sachen zu kaufen, weil sie dann günstiger sind als die ungesunden Lebensmittel.

Wen ihr mögt, hört euch doch das Audio mit unserem Experten an. Einfach oben auf den gelben Pfeil klicken!

Stand: 13.11.2017, 17:41

Darstellung: