Nachrichten für Kinder: Pizzabacken kommt auf UNESCO-Liste

Pizza

Nachrichten für Kinder: Pizzabacken kommt auf UNESCO-Liste

Regelmäßig nimmt die UNESCO bestimmte Traditionen aus verschiedenen Ländern der Welt in eine Liste auf: Jetzt steht auch das Pizzabacken drauf!

Pizzabacken kommt auf UNESCO-Liste

KiRaKa | 07.12.2017 | 00:59 Min.

Die UNESCO ist eine Organisation der Vereinten Nationen, eines Zusammenschlusses von 193 Staaten der Welt. Die UNESCO kümmert sich um die Themen Erziehung, Wissenschaft und Kultur.

Traditionen bewahren

Regelmäßig nimmt die UNESCO bestimmte Traditionen aus verschiedenen Ländern der Welt in eine Liste auf: Traditionen, von denen die UNESCO glaubt, dass man sie für die Zukunft schützen und sich an sie erinnern sollte.

Die Pizzabäcker aus Neapel

Ab sofort steht auch etwas auf der Liste, das ist ziemlich lecker... und wahrscheinlich kennt und mögt ihr es alle: Das Pizzabacken! Eine ganz bestimmte Art und Weise davon: das sogenannte "Pizzaiuolo" aus der italienischen Stadt Neapel.

Wissen weitergeben

In Neapel leben und arbeiten heute etwa 3000 Pizzabäcker. Sie geben ihr Wissen, wie man die perfekte italienische Pizza macht, in Kursen an ihre jungen Lehrlinge weiter. Von diesem Wissen haben wir alle was – nicht nur im Italien-Urlaub.

Habt ihr auch gerade Lust auf Pizza?

Stand: 07.12.2017, 18:00

Darstellung: