Nachrichten für Kinder: Warum Macron den Karlspreis bekommt

Zu sehen ist der französiche Präsident Emanuel Macron.

Nachrichten für Kinder: Warum Macron den Karlspreis bekommt

Emmanuel Macron, der Präsident von Frankreich, bekommt in Deutschland einen sehr wichtigen Preis: den Internationalen Karlspeis. Wir sagen euch, was das für ein Preis ist.

Warum Macron den Karlspreis bekommt

KiRaKa Thema des Tages | 08.12.2017 | 05:09 Min.

Download

Mit dem Internationalen Karlspreis werden jedes Jahr Menschen geehrt, die sich besonders für die Gemeinschaft in Europa einsetzen. Das sind meistens Politiker oder Wissenschaftler, die Ideen dazu haben, wie die Länder in Europa und auch die Menschen besser zusammen arbeiten und leben können. Angela Merkel hat auch schon einen Karlspreis bekommen, Papst Franziskus auch.

Benannt nach Kaiser Karl dem Großen

Der Karlspreis, benannt nach Karl dem Großen, wird jedes Jahr in Aachen verliehen und es gibt ihn schon seit Ende des zweiten Weltkriegs. Damals wollten Aachener Bürger etwas dafür tun, dass die europäischen Länder, die zerstritten waren, wieder mehr miteinander redeten.

Mehr über den Karlspreis, seit wann es gibt und warum Emmanuel Macron ihn jetzt bekommt, das erfahrt ihr, wenn ihr oben auf den Playknopf klickt!

Stand: 08.12.2017, 18:10

Darstellung: