Nachrichten für Kinder: Leguane fallen von den Bäumen

Kopf eines grünen Leguans

Nachrichten für Kinder: Leguane fallen von den Bäumen

Die Echsen vertragen die momentane Kälte in Florida nicht so gut.

Leguane fallen von den Bäumen

KiRaKa | 05.01.2018 | 00:47 Min.

Große Tiere, die von den Bäumen fallen, das kann man gerade in dem US-Bundesstaat Florida beobachten, und  – plumps – landen sie einem sogar vor den Füßen. Eigentlich ist es in Florida  tropisch warm, die Temperaturen fallen dort normalerweise nicht unter 15 Grad, auch nicht in den Wintermonaten. Doch in diesem Jahr ist es viel kühler als sonst. Das wirkt sich auf die Leguane aus.

Die Kälte macht die Tiere zunächst träge

Die großen Echsen passen nämlich ihre Körpertemperatur der Umgebung an. Ab 10 Grad werden sie träge, und wenn es noch kälter wird, erstarren sie. Naturschützer warnen die Anwohner aber, den Tieren zu nahe zu kommen. Denn sie sind zwar erstarrt, aber nicht tot. Und wenn es wieder ein bisschen wärmer wird, könnten sie sich bedroht fühlen und zubeißen.

Stand: 05.01.2018, 17:20

Darstellung: