In ganz Europa gehen die Uhren nach

In ganz Europa gehen die Uhren nach

KiRaKa Thema des Tages | 07.03.2018 | 03:20 Min.

Die Uhren in ganz Europa gehen nach - zumindest die, die am Stromnetz hängen. Fünf bis sechs Minuten hängen sie inzwischen hinterher. Der Grund ist ein schwaches Stromnetz. Zurzeit sollte man sich auf Uhren verlassen, die nicht am Stromnetz hängen, zum Beispiel Funkwecker oder auch die Uhren in den Smartphones oder Computern.

Download

Darstellung: