Klassik macht Ah!

Klassik macht Ah!

Johann Sebastian Bach ist einer der berühmtesten Komponisten der Musikgeschichte. Er lebte schon vor über 300 Jahren und hatte nichts als Töne im Kopf. Deshalb schrieb er jede Menge Musik – angeblich über 1200 Werke!

Bis heute bewundern ihn viele Menschen dafür. Doch was macht Bachs Musik so besonders? Wie wurde sie damals gespielt und wie klingt sie heute? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen Clarissa Correa da Silva und Ralph Caspers aus der beliebten Fernsehsendung "Wissen macht Ah!" nach.

Unterstützt werden sie von den Musikerinnen und Musikern des WDR Funkhausorchesters und dem David Gazarov Jazz-Trio.

Wo?

Funkhaus Wallrafplatz, Köln

Wann?

Samstag, 16. Juni 2018, 16 Uhr 

Karten:

6 Euro (Einheitspreis für Kinder bis 12 Jahre/keine Ermäßigung), 10 Euro (Einheitspreis für Begleitpersonen/keine Ermäßigung). Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen VVKG und Servicegebühr.

Darstellung: