Milena Nikolic (r.) erzielte gegen den SC Sand das 1:0 für Leverkusen.

Frauenfußball

Frauen-Bundesliga: Leverkusen gewinnt auch gegen Sand

Stand: 08.10.2021, 21:09 Uhr

Die Frauen von Bayer 04 Leverkusen haben gegen den SC Sand in der Fußball-Bundesliga ihren vierten Sieg im fünften Spiel gefeiert.

Ähnlich wie die Männer sind auch die Frauen von Bayer 04 Leverkusen stark in die neue Saison der Fußball-Bundesliga gestartet. Am Freitagabend gewann das Team von Trainer Achim Feifel gegen den SC Sand mit 2:0 und rückten damit vorerst auf Rang zwei vor.

Nikolic und Kögel treffen für Leverkusen

Milena Nikolic brachte die Leverkusenerinnen bereits in der 15. Minute in Führung. Für die 29-Jährige war es der zweite Saisontreffer. Die nach wie vor sieglosen Gäste aus Sand wurden Bayer nie wirklich gefährlich und schwächten sich zudem in der zweiten Halbzeit selbst. Erst sah Marina Georgieva die Rote Karte (49.), dann folgte eine Unkonzentriertheit im eigenen Strafstraum zum Elfmeter für Leverkusen. Den verwandelte Kristin Kögel sicher zum 2:0 (66.).

Quelle: sho