Marco Schreyl - Moderator

Marco Schreyl

Marco Schreyl - Moderator

Als Bobfahrer bin ich Anfang der 90er mit dem späteren Olympiasieger André Lange durch den Eiskanal gerast. Sport war schon immer ein ganz wichtiger Punkt in meinem Leben. Schon mit 5 Jahren hab ich als Turner angefangen, doch bei meiner jetzigen Körpergröße von 1,93 m wurde schnell klar: das mit dem Leistungssport als Turner wird nichts. Aber egal: Ich wollte eh lieber Journalist werden. Und bei "Wunderschön" kann ich das auch wunderbar sein - wunderschöne Touren erleben - wenn ich zum Beispiel mit dem Fahrrad vom Kahlen Asten an die Nordsee fahre. Menschen Fragen zu stellen, das begeistert mich an diesem Job. 

Aufgewachsen bin ich in Erfurt, aber seit 2005 begeisterter Wahlkölner. Köln ist mein Zuhause, Thüringen meine Heimat. Und ich habe immer ein Stück Heimat bei mir: Oben links im Kühlschrank ist meine Wurstecke mit besonderen thüringischen Spezialitäten. Urlaub mache ich am liebsten am Wasser - wahrscheinlich, weil ich schon als Kind regelmäßig an der Ostsee war.  Meine große Liebe ist die Insel Hiddensee, da fahr ich mindestens einmal im Jahr hin -  die Wellen und die Weite vermitteln mir ein besonderes Gefühl von Ruhe. 

Nach dem Studium - Sport-, Sprech- und Erziehungswissenschaften in Jena - hat für mich journalistisch alles beim MDR in Thüringen angefangen. Danach folgten Moderationen von Boulevardmagazinen und Unterhaltungsshows bei verschiedenen Sendern. Das Radio ist für mich bis heute das schönste und wichtigste Fundament meiner Arbeit. Bei WDR 2 moderiere ich mit besonders viel Freude "Liga live".

Alle Sendungen