Teutoburger Wald - In acht Etappen auf dem Hermannsweg

Teutoburger Wald - In acht Etappen auf dem Hermannsweg

Unterwegs mit Andrea Grießmann

Der Hermannsweg ist einer der bekanntesten Wanderwege Deutschlands. Mehr als 156 Kilometer führt er über die Höhen des Teutoburger Waldes - vorbei an den Dörenther Klippen und dem "Hockenden Weib", an Bielefeld mit seiner alten Textiltradition, an den mystischen Externsteinen und natürlich am Hermannsdenkmal bei Detmold. Andrea Grießmann, Moderatorin mit ostwestfälischen Familienbanden, schnürt die Wanderschuhe für acht Etappen auf dem Hermannsweg. Ihr Begleiter ist der Bielefelder Comedian, Schauspieler und Regisseur Ingolf Lück. In Rheine geht es los, und in Horn-Bad Meinberg endet die Tour.

Die Sendung ist eine gekürzte Fassung des Beitrags vom 10. November 2013.

Moderation: Andrea Grießmann

Redaktion: Christiane Möllers

Autorin: Ulrike Bartels

Stand: 21.04.2019, 12:55