Die Sommer-Radtour durch den Westen - Von den Externsteinen zur Xantener Südsee

Wunderschön! Die Sommer-Radtour durch den Westen - Von den Externsteinen zur Xantener Südsee Wunderschön! 12.04.2020 01:28:30 Std. Verfügbar bis 19.04.2021 WDR

Die Sommer-Radtour durch den Westen - Von den Externsteinen zur Xantener Südsee

Unterwegs mit Marco Schreyl

Auf seiner Sommer-Radtour durch den Westen radelt Marco Schreyl von den Externsteinen am Rande des Teutoburger Waldes bis zur Xantener Südsee am unteren Niederrhein - sechs Etappen, 40 bis 50 Kilometer pro Tag. Da bleibt genügend Zeit für Sehenswürdigkeiten am Rande und viel Spaß am, im und auf dem Wasser: grandiose Gartenparks in Ostwestfalen, Golfen am Wasserschloss, eine Fahrt auf der Sommerrodelbahn in Ibbenbüren, Segeln auf den Haddorfer Seen, ein Badewannenrennen in Vreden, Baden in der Xantener Südsee. Seine Reisebegleiterin Susanne Brambora kennt sich als Stadt- und Regionalplanerin bestens mit Radwegen aus und ist sportlichen Wettbewerben nie abgeneigt.

Allgemeine Informationen

Moderator Marco Schreyl bereist den Norden Nordrhein-Westfalens - von den Externsteinen in Ostwestfalen zur Xantener Südsee am Niederrhein, mit einem kleinen Abstecher in die Niederlande. Seine Begleiterin ist Susanne Brambora. Die Stadt- und Regionalplanerin plant hauptberuflich Fahrradwege im Ruhrgebiet. Die beiden suchen an jedem Tag mindestens eine Wasserstelle oder einen See, um sich - im Jahrhundertsommer 2018 - nach der Anstrengung auf dem Fahrrad abkühlen zu können.

Im Vordergrund Felsmassiv, dahinter bewaldete Hügel, darüber eine Karte mit der Strecke der Radtour

Bei den Externsteinen in Ostwestfalen startet die Sommer-Radtour mit Marco Schreyl.

Die Sendung ist eine Wiederholung vom 2. September 2018.

Moderation: Marco Schreyl

Redaktion: Richard Hofer

Autor: Michael Wieseler

Stand: 02.09.2018, 20:15