Mein Urlaub – Dein Urlaub

Mein Urlaub - Dein Urlaub WDR 22.10.2021 44:01 Min. UT Verfügbar bis 22.10.2022 WDR

Mein Urlaub – Dein Urlaub

Anne Willmes und Daniel Aßmann erkunden das bayrische Voralpenland zwischen Bodensee und Chiemsee. Er will schwimmen, sie will bergsteigen. Sie mag's salzig, er will Torte. Ein Urlaub, zwei sehr unterschiedliche Urlaube. Zwischen Bodensee und Chiemsee sollten beide glücklich werden. Dreihundert Kilometer Luftlinie, eine pralle Urlaubsregion! Anne und Daniel zeigen Highlights und Geheimtipps.

Bayrisches Voralpenland und seine Seen, die Deutsche Alpenstraße

In der Region bayrisches Voralpenland nahe der österreichischen Grenze gibt es über 3.000 ausgearbeitete Wandertouren - an typischen Almwirtschaften vorbei und an Spuren der Menschen, die hier früher gelebt haben. Das Tolle: Der Ausblick auf die Alpen, und hinter jedem Gipfel wartet der nächste Bergsee.
Die deutsche Alpenstraße ist Deutschlands älteste Ferienroute und führt mitten durchs Allgäu. Die 450 Kilometer lange Route beginnt in Lindau, endet am Königssee und führt durch eine wunderschöne Landschaft mit vielen Highlights. Wer sie ganz abfahren und die Ausblicke und Sehenswürdigkeiten genießen möchte, sollte mindestens 14 Tage einplanen.

Allgäu

Das Allgäu zählt zu den schönsten Regionen Deutschlands. Es liegt am Nordrand der Alpen zwischen dem Bodensee im Westen und dem Lech im Osten. Der größte Teil gehört zu Bayern, ein kleinerer zu Baden-Württemberg. Das Allgäu ist neben seiner schönen Natur, den Bergen und Seen vor allem für seine historischen Schlösser, Burgen und Altstädte bekannt. Allen voran das Schloss Neuschwanstein, das König Ludwig II von Bayern unweit von Füssen auf dem Gebiet der Gemeinde Schwangau erbauen ließ.

Lindau am Bodensee

Die Hafeneinfahrt von Lindau gilt als die schönste am ganzen Bodensee: Links steht eine sechs Meter hohe Statur des bayerischen Löwen. Rechts ragt der Leuchtturm empor, der einzige in Bayern. Er ist 36 Meter hoch und hat einen Sockelumfang von 24 Metern. 139 Stufen führen auf eine Aussichtsplattform, von der man einen atemberaubenden Rundumblick hat. Der Hafen und die malerische Altstadt liegen auf einer Insel im Bodensee und sind durch eine Seebrücke mit dem Fest­land verbunden. Rings um die Altstadt führt ein schöner Uferweg mit Aussicht auf die Alpen. Lindau ist schon lange eine reiche Stadt. Bereits im Mittelalter trieben die Bewohner Handel mit den Österreichern, den Schwaben und den Schweizern. Der Freizeitwert der historischen Insel- und Gartenstadt ist hoch. Bei der Seebrücke und in der Nähe des Eisenbahndamms befinden sich Tretbootverleihe. Am See laden mehrere Strandbäder mit Liegewiesen zum Schwimmen ein.

 Statur des bayerischen Löwen. Rechts ragt der Leuchtturm

Die Hafeneinfahrt von Lindau ziert die Statur des bayerischen Löwen und der einzige Leuchtturm Bayerns.

Moderation: Anne Willmes und Daniel Aßmann

Redaktion: Christiane Möllers

Autor: Michael Wieseler

Stand: 20.10.2021, 20:57