Misstrauen im Braunkohlerevier

Westpol 19.03.2023 22:34 Min. UT DGS Verfügbar bis 19.03.2024 WDR

Zwei Monate nach der Räumung von Lützerath ist Landeswirtschaftsministerin Neubaur ins Braunkohlerevier gereist, um mit den Menschen über die Zukunft ihrer Region zu sprechen. Obwohl sie den Erhalt von fünf Dörfern erreichen konnte, schlägt ihr Misstrauen entgegen. Wie kann es gelingen, eine alte geschundene Heimat neu zu beleben? Und werden die Wünsche der Menschen wirklich berücksichtigt? Westpol über erste Schritte hin zu einem Strukturwandel.

Alle Videos in der ADR Mediathek