Gabi Ludwig - Moderatorin

Gabi Ludwig

Gabi Ludwig - Moderatorin

Gabi Ludwig ist seit Dezember 2006 Chefredakteurin der NRW-Landesprogramme im WDR Fernsehen.

Die gebürtige Gütersloherin studierte von 1982 bis 1989 Journalistik an der Universität Dortmund. Im Rahmen des Studiums absolvierte sie ihr Volontariat beim WDR, wo sie den Start der regionalen Fensterprogramme mit begleitete. Sowohl während des Studiums als auch nach dem Abschluss als Diplom-Journalistin war sie als freie Mitarbeiterin für die Fernsehredaktion des Dortmunder WDR-Studios tätig. 1990 wurde Ludwig Redakteurin im Düsseldorfer WDR-Studio, 1993 wechselte sie in die Redaktion Landespolitik. Nach einer zweijährigen Redakteurszeit beim ZDF kam sie 1996 zurück zum WDR.

Als Leiterin der Fernsehredaktion im Wuppertaler Studio hob sie die Lokalzeit Bergisches Land aus der Taufe. Nach einem Erziehungsurlaub wurde Gabi Ludwig 1998 Leiterin der neu gebildeten Programmgruppe Regionales und zeitgleich stellvertretende Chefredakteurin des Programmbereichs Landesprogramme. Gabi Ludwig hat u.a. wdr aktuell moderiert. In den Wahlsendungen präsentiert und analysiert sie die Wahlergebnisse und moderiert seit Februar 2007 die Sendung Westpol im Wechsel mit Sabine Scholt. Gabi Ludwig ist verheiratet und hat einen Sohn.

Stand: 04.10.2010, 11:15

Startseite

Unsere Videos