Westart vom 25.09.21 aus der Kiefernstraße in Düsseldorf

Westart Westart 25.09.2021 29:29 Min. UT Verfügbar bis 25.09.2022 WDR Von Eric Brinkmann, Susanna Schürmanns und div.

Westart vom 25.09.21 aus der Kiefernstraße in Düsseldorf

Bewegte Vergangenheit und viel Trubel im Hier und Jetzt: Das ist die Kiefernstraße in Düsseldorf, der perfekte Gegenentwurf zu Kö und Klunkern. Vor 40 Jahren wurden hier die ersten Häuser besetzt. Heute ist sie das Epizentrum der Off-Kultur. Riesige Graffiti an Häusern und Bauwagen machen sie zum Mekka für Streetart-Fans. Legendär: der Punk-Rock-Club "AK47", in dem schon Nirvana und Green Day spielten, und das Subkultur-Zentrum "zakk".

Wer in die "Kiefern" zieht, wird Teil einer bunten Gemeinschaft. Hier leben Menschen aus über 40 Nationen, Arbeitslose und Akademiker, Neuzugezogene und viele der Hausbesetzer von einst. Sie alle eint ein alternatives Lebensgefühl und der Wunsch, abseits des Mainstreams bezahlbar zu wohnen. Westart über eine Straße, in der Kunst und Widerstand zusammenkommen, um die Zukunft der Stadt mitzugestalten.

Stand: 21.09.2021, 18:41