Westart vom 01.04.19 u.a. mit Jagoda Marinić

Westart Westart 01.04.2019 38:12 Min. UT Verfügbar bis 01.04.2020 WDR

Westart vom 01.04.19 u.a. mit Jagoda Marinić

Die Publizistin Jagoda Marinić will uns zum Reden bringen, Männer und Frauen gemeinsam. Mit ihrem Buch "Sheroes" gibt sie der Feminismusdebatte einen neuen Dreh.

Wir begleiten die Aachener Fotografin Irmel Kamp auf eine Reise nach Tel Aviv, wo sie vor 30 Jahren die Bauhaus-Architektur dokumentierte.  

In Köln besuchen wir die Ausstellung "Bilderkriegerin", die der Kriegsfotografin Anja Niedringhaus gewidmet ist.

Vassili Golod und Jan Kawelke, die beiden Macher vom COSMO-Podcast "Machiavelli", erkunden in London, ob der Rap den Brexit stoppen kann.

Außerdem berichten wir über das Projekt "Tausche Bildung für Wohnen", das in Duisburg und Gelsenkirchen jungen Erwachsenen mietfreies Wohnen im Tausch gegen Unterstützung sozial benachteiligter Kinder anbietet.

Zu Gast ist die Historikerin Miriam Gebhardt. In ihrem neuen Buch "Wir Kinder der Gewalt" beschreibt sie, welche Folgen die Massenvergewaltigungen nach Kriegsende bis heute haben.

Stand: 25.03.2019, 16:53