Westart vom 25.02.19 u.a. über die Kunstausstellung "Lust der Täuschung"

Westart vom 25.02.19 u.a. über die Kunstausstellung "Lust der Täuschung"

Ist das echt oder Fake? Seit der Antike führen uns Künstler in die Irre. Die Ausstellung "Lust der Täuschung" in Aachen lädt uns ein zu einem Rundgung durch die (Kunst-)Geschichte von Schein und Illusion ein.

Die Schriftstellerin Brigitte Glaser entführt uns ins Bonn der 70er Jahre, als Willy Brandt Kanzler und die Bundeshauptstadt ein Ort der Intrigen war.

Am Tag nach der Oscar-Verleihung fragen wir den Kunstkenner Kasper König, wie viel der Film "Werk ohne Autor" mit Gerhard Richter zu tun hat. Mit dem Historiker Norbert Frei sprechen wir über die Rückkehr des Nationalismus. Und in Aachen besuchen wir die Kunstausstellung "Lust der Täuschung". Außerdem porträtieren wir den Stand-up-Comedian und Basketballer Tan Çağlar, stellen die Sopranistin Adela Zaharia vor und treffen den irischen Musiker Hozier zum Interview.

Stand: 18.02.2019, 18:30