Westart vom 11.12.17 u.a. mit dem Land-Art-Künstler Andy Goldsworthy

Westart vom 11.12.17 u.a. mit dem Land-Art-Künstler Andy Goldsworthy

Andy Goldsworthy versprüht mit dem Mund Blütenblätter (Filmszene)

Er schichtet Steine auf, verwirbelt Blütenblätter und lässt Wasser über Äste fließen: Andy Goldsworthy ist berühmt für seine vergänglichen Kunstwerke, die er in und mit der Natur schafft. Der Dokumentarfilmer Thomas Riedelsheimer hat ihn mehrere Jahre begleitet. "Leaning into the Wind" ist ein außergewöhnliches Künstlerporträt.

Außerdem feiern wir Heinrich Bölls 100. Geburtstag, besuchen die "Orestie" im Bochumer Schauspielhaus, stellen die spät entdeckte Künstlerin Carmen Herrera vor und fragen, was los ist am Kölner Ebertplatz, der als "Unort" in Verruf geraten ist. Zu Gast im Studio ist der Kabarettist und Autor Bastian Bielendorfer.

Stand: 04.12.2017, 13:00