Fotoband "Treffpunkt Trinkhallen"

Fotoband "Treffpunkt Trinkhallen"

Ob Büdchen, Kiosk oder Trinkhalle: Die kleinen Verkaufslädchen gibt es im Ruhrgebiet fast überall "umme Ecke". Sie bieten nicht nur belegte Brötchen und Kaffee, Klümpken, Zeitungen und Zigaretten – sie sind vor allem Treffpunkt und Kommunikationszentrum für die ganze Nachbarschaft.

Erfunden wurden sie vor über 100 Jahren zur Versorgung der Arbeiter mit Mineralwasser. Heute sind sie aus dem Ruhrpott-Alltag nicht wegzudenken. "Orte der Leidenschaft" nennt sie der Fotograf Reinaldo Coddou H. Gemeinsam mit dem Autor Jan-Henrik Gruszecki ist er durchs Revier gereist und hat die schönsten und skurrilsten Trinkhallen porträtiert. Westart ist den Spuren der beiden Westfalen gefolgt.

Autor: Dirk Fleiter

Reinaldo Coddou H. und Jan-Henrik Gruszecki: Treffpunkt Trinkhalle.
Edition Panorama 2018, Preis: 24,80 Euro

Stand: 13.02.2019, 14:05