Stadt im Rausch. "Babylon Berlin" geht in die dritte Runde

Stadt im Rausch: "Babylon Berlin" geht in die dritte Runde Westart 10.10.2020 03:48 Min. UT Verfügbar bis 10.10.2021 WDR Von Christof Boy

Stadt im Rausch. "Babylon Berlin" geht in die dritte Runde

"Babylon Berlin" ist eine der aufregendsten und erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen. Ihr Geheimnis: die schillernde Mischung aus Lebensdurst und Untergangsangst in Berlin am Ende der "Goldenen Zwanziger".

Die dritte Staffel setzt kurz vor dem vernichtenden Börsencrash von 1929 ein. Die Welt steht vor dem Kollaps, und in Berlin wird aus dem Tanz auf dem Vulkan ein Höllensturz. In den Hauptrollen wieder mit dabei sind Volker Bruch als Kommissar Gereon Rath und Liv Lisa Fries als Kriminalassistentin Charlotte Ritter. Begleitet werden sie von einem hochkarätigen Ensemble. Zu sehen sind die zwölf Folgen am 11., 14., 15., 21. und 22. Oktober im Ersten jeweils um 20.15 Uhr. Die Staffeln 1 und 2 sind zurzeit in der ARD-Mediathek abrufbar.

Stand: 06.10.2020, 16:11