Bei Westart zu Gast: die Schauspielerin Neda Rahmanian

Bei Westart zu Gast: die Schauspielerin Neda Rahmanian

Als Kommissarin Branka Marić ermittelt sie in den Kroatien-Krimis: die Film- und Theaterschauspielerin Neda Rahmanian. In Teheran geboren, lebt sie seit ihrem sechsten Lebensjahr in Deutschland. Im neuen Film von Shirin Neshat spielt sie die iranische Regisseurin Mitra, die seit Jahren im Exil lebt und davon träumt, einen Film über ihr Idol, die legendäre ägyptische Sängerin Oum Kulthum, zu drehen. Sie will zeigen, welchen Preis die "Callas des Orients" zu zahlen hatte, um sich in der von Männern dominierten Gesellschaft durchzusetzen.

Als sie die Gelegenheit bekommt, ihren Traum zu verwirklichen, stößt sie an ähnliche Grenzen wie ihre Heldin. Geschichte und Gegenwart, Fiktion und Realität beginnen zu verschmelzen. Mitra ist dem Zusammenbruch nahe. Bei Westart erzählt Neda Rahmanian von ihren eigenen Erfahrungen und der Zusammenarbeit mit der amerikanisch-iranischen Künstlerin Shirin Neshat. Am 7. Juni kommt "Auf der Suche nach Oum Kulthum" in die Kinos.

Autorin: Uta Angenvoort

Stand: 29.05.2018, 19:54