Hollywoodstar John Malkovich über #MeToo

Hollywoodstar John Malkovich über #MeToo

John Malkovich in Recklinghausen: Westart hat die Kino-Legende am Rande der Ruhrfestspiele getroffen. Im Interview hat der Hollywoodstar erstmals verraten, dass er in einem Theaterstück den Filmproduzenten Harvey Weinstein spielen wird. "Bitter Wheat" kommt nächstes Jahr im Londoner West End auf die Bühne.

"Ich bin sicher, dass wir mit diesem Stück polarisieren werden”, sagt Malkovich. Zur #MeToo-Debatte hat er eine klare Haltung. Statt medialer Debatten fordert er Aufklärung: "Ich weiß nicht, was es zu debattieren gibt, wenn es um sexuelle Belästigung geht. Wenn jemand vergewaltigt wird, gibt es nichts zu debattieren. Wenn jemand belästigt wird, gibt es nichts zu debattieren."

Autor: Vassili Golod

Stand: 29.05.2018, 19:54