Der letzte Tisch

Humor – Worüber darf noch gelacht werden? Ohne Sendereihe 29.03.2019 06:00 Min. Verfügbar bis 29.03.2020 WDR

Der letzte Tisch

Vier Personen, fünf Thesen: Im etwas anderen Talkformat „Der letzte Tisch“ sitzen vier Menschen mit gegensätzlichen Ansichten bei einer letzten Runde zusammen. Einen Gastgeber gibt es nicht, doch die Bar ist noch offen – beste Bedingungen für eine berauschende Diskussion über den Klimawandel, Patriotismus, Veganer, Politik und politisch korrekte Witze.

Der letzte Tisch

Die Gäste:

Der letzte Tisch - Sophie Passmann

Sophie Passmann ...
... sagt dem Patriarchat den Krieg an. Ihr Buch „Alte weiße Männer“ entlarvt gestriges Denken und Alltagssexismus in Medien, Kultur und Politik. Die 24-jährige Autorin findet täglich tausende Leser auf ihrem Twitterkanal, wo ihr zur Zeit etwa 80.000 Menschen folgen. Zu hören ist Sophie Passmann zudem bei 1LIVE und zu sehen im Ensemble der Satiresendung „Neo Magazin Royale“.

Der letzte Tisch - Denis Moschitto

Denis Moschitto ...
... spielt in Filmen gerne den besten Kumpel und wurde mit seinem Witz und viel Selbstironie zu einem der bekanntesten Schauspieler Deutschlands. Moschitto ist 1977 in Köln geboren und hat eine türkische Mutter und einen italienischen Vater. Die Themen Identität, Herkunft und Nationalklischees begleiten auch oft seine Arbeit vor der Kamera.

Der letzte Tisch - Diana Kinnert

Diana Kinnert ...
... ist Unternehmerin und politisch engagiert. Mit 24 war sie bereits die jüngste Büroleiterin im Bundestag. Heute hat sie kein Amt mehr inne, doch setzt sich weiterhin stark für die Werte ihrer Partei CDU ein. Dabei ist die 28-jährige eigentlich alles, was man nicht mit dieser Partei verbindet: Diana Kinnert ist jung, hip, lesbisch und hat einen Migrationshintergrund.

Der letzte Tisch - Danger Dan

Danger Dan ...
... eroberte mit seiner „Antilopen Gang“ Platz Eins der deutschen Charts. Mit politischen Texten und einem Crossover aus Punk und Hip Hop tritt er auf Veranstaltungen der Antifa auf. Sein Engagement richtet sich nicht nur gegen Rechts, sondern auch gegen die Diskriminierung von Frauen. Auf seinem Soloalbum zeigt er sich als Feminist.

Stand: 28.03.2019, 14:03