Lebenslauf

Norbert Lübbers

Norbert Lübbers arbeitet seit Anfang 2011 als Reporter im ARD-Studio Singapur. Für die Tagesschau, die Tagesthemen und den Weltspiegel berichtet er aus Südostasien.

Aufnahme von Norbert Lübbers

Norbert Lübbers

In Berlin und Philadelphia studierte Norbert Lübbers Publizistik, Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre. Während des Studiums arbeitete er im ZDF-Hauptstadtstudio Berlin. 2005 absolvierte er ein Volontariat beim Norddeutschen Rundfunk. Danach arbeitete er zunächst für das Politikmagazin Panorama und die NDR-Redaktion Innenpolitik, dann als Reporter für die Abteilung Ausland und Aktuelles. Daneben produziert er Reportagen für die ARD und den NDR, unter anderem über Deutschlands erstes Rentnerdorf und Lenas Sieg beim Eurovision Song Contest in Oslo. Für seine Arbeit wurde Norbert Lübbers für den Grimme-Preis nominiert und mit dem Medienpreis des Deutschen Roten Kreuzes ausgezeichnet.

Stand: 23.09.2013, 00:00

Alle Sendungen

Unsere Videos