b.trifft - Peter Wohlleben

b.trifft – Peter Wohlleben WDR.DOK 22.03.2019 28:41 Min. UT Verfügbar bis 21.03.2020 WDR Von Birgit Quastenberg

b.trifft - Peter Wohlleben

Bettina Böttinger und Peter Wohlleben

Zusammen mit Peter Wohlleben und ihrem Dackel Finchen durchstreift Bettina Böttinger den Eifelwald.

Bettina Böttinger trifft Deutschlands berühmtesten Förster: Peter Wohlleben. Seit „Das geheime Leben der Bäume“, ist ihm mit jedem seiner Sachbücher der Platz auf der Bestsellerliste sicher.

Peter Wohlleben lehnt am Baum

Streifzug: Gemeinsam erkunden Bettina Böttinger und Peter Wohlleben den Eifelwald.

Mit ihm durchstreift Bettina Böttinger den Eifelwald - lernt ein Baumliebespaar kennen, erfährt, wie sich Bäume umeinander kümmern und wie sich der Wald auf den Blutdruck auswirkt.

Vom Forstbeamten zum ökologischen Vorreiter

Peter Wohlleben war 20 Jahre lang Forstbeamter, bevor er seine Stelle kündigte um seine Vorstellungen einer ökologischeren Forstwirtschaft umsetzen zu können. Sein Ziel: mehr Wildnis im Wald und weniger Eingriffe durch den Menschen.

Bettina Böttinger und Peter Wohlleben

Nach einem Vortrag über den Wald riet ihm seine Frau, all das doch aufzuschreiben – mit riesigem Erfolg. Mittlerweile lesen Menschen in der ganzen Welt seine Bücher über den Lebensraum Wald. Mit Bettina Böttinger spricht Wohlleben aber auch über die Schattenseiten. Er erzählt von seinem Burnout und wie er lernen musste, sich vom psychischen Druck zu befreien.

Regie: Birgit Quastenberg
Redaktion: Monika Pohl

Stand: 20.02.2019, 10:09

Weitere Themen

Startseite

Alle Sendungen

Unsere Videos