Dietmar Bär und das Problem mit der Graupe

Dietmar Bär und das Problem mit der Graupe Und es schmeckt doch Teil 2 von 6 29.11.2019 29:43 Min. Verfügbar bis 29.11.2020 WDR Von Andrea Ahmadi

Und es schmeckt doch!

Dietmar Bär und das Problem mit der Graupe

Dietmar Bär kann sich für Graupensuppe überhaupt nicht begeistern. Vor allem die klassische westfälische Variante mit Speck darin und die schleimige Konsistenz sind ihm ein Gräuel. Unterstützung in seiner Abneigung findet der "Tatort"-Darsteller bei Gastgeberin und Moderatorin Sabine Heinrich: Froschgrütze nennt sie die Graupensuppe wenig begeistert. Und selbst Spitzenkoch Björn Freitag gibt zu, dass er bis vor kurzem noch selbst einen großen Bogen um das Gericht gemacht hat. Die Graupensuppe - eine Herausforderung für alle Beteiligten...

Dietmar Bär stammt aus einer Metzger-Familie - klar, dass es an Fleisch auf dem Esstisch nicht mangelte. Sehr zum Leidwesen seines Vaters mag Dietmar aber schon als Kind kein Fett. "Ich habe jedes Kotelett seziert und auf Fett untersucht", so der gebürtige Dortmunder. Wollte der kleine Dietmar die deftige Hausmanns-Kost nicht essen, so wurde schlicht festgestellt: Dann hast wohl auch keinen richtigen Hunger!

Dietmar Bär

... kann Björn Freitag daraus etwas Leckeres zaubern?

Während des Studiums an der Bochumer Schauspielschule ging Dietmar Bär dann auf kulinarische Entdeckungsreise und realisierte, dass es neben den Ruhrgebiets-Pommesbuden auch noch Restaurants mit anderen köstlichen Speisen gibt.

Heute ist Dietmar Bär nicht nur ein gefragter Schauspieler und einer der beliebtesten "Tatort"-Ermittler, sondern auch ein echter Feinschmecker und vor allem bewusster Esser: "Für mich hat das auch mit Lebensqualität zu tun", sagt er.  Bei Fleisch möchte er wissen woher es stammt, und er achtet darauf, dass nicht nur Bio drauf steht, sondern auch drin ist. Schweinefleisch kommt bei ihm überhaupt nicht mehr auf den Tisch. Selbst seine "Tatort"- Currywurst - wir verraten ein Geheimnis - ist eine Geflügelwurst...

Dietmar Bär und Björn Freitag in der Küche

Feinschmecker Dietmar Bär schaut noch etwas kritisch....

Björn Freitag  wird sich also anstrengen müssen, um Dietmar Bär mit seiner Graupensuppen-Variante zu überzeugen.  Für die neue Graupensuppe hat der Spitzenkoch exotische Zutaten ausgesucht: Mango und Kokosmilch sollen dem kleinen Korn eine neue Geschmacksrichtung geben.

Ob Dietmar Bär am Ende sagen kann: Und es schmeckt doch!

Stand: 19.11.2019, 15:48

Alle Sendungen

Unsere Videos