Zuhause gefunden: die wilde Lilly

Zuhause gefunden: die wilde Lilly Tiere suchen ein Zuhause 08.12.2019 UT Verfügbar bis 08.12.2020 WDR

Zuhause gefunden: die wilde Lilly

Lilly war ein Welpe, als sie in Italien gefunden und beim Tierschutzprojekt „SOS Animali International“ aufgenommen wurde. Als Moderatorin Simone Sombecki und Hundecoach Andreas Ohligschläger im Frühjahr 2019 zu Dreharbeiten in Italien unterwegs waren und die kleine, fröhliche Mischlingshündin kennenlernten, beschlossen sie, Lilly nach Deutschland mitzunehmen und für sie ein neues Zuhause zu finden. Es dauerte nicht lange und es meldete sich eine Familie, die für ihre Hündin Lola eine Spielgefährtin suchte. Und als sich die beiden Hunde zum ersten Mal begegneten und auf Anhieb bestens verstanden, war klar, dass Lilly ihre Familie gefunden hatte.

Autorin: Katharina Hadem

Kontakt und Infos zum Tierschutzprojekt SOS Animali International:

Stand: 06.12.2019, 10:00