Zuhause gefunden: Kangal Gimli

Zuhause gefunden: Kangal Gimli Tiere suchen ein Zuhause 29.03.2020 UT Verfügbar bis 29.03.2021 WDR Von Karin Wejdling

Zuhause gefunden: Kangal Gimli

Kangal Gimli war lange Zeit ein echter Pechvogel. Wegen seiner verformten Hinterläufe kann der Handicap-Hund kaum laufen. Auf seiner Pflegestelle wartete er zwei Jahre auf Interessenten. Doch dann entdecken ihn zwei Kangal-Fans auf der Pechvogel-Seite von Tiere suchen ein Zuhause. Mittlerweile lebt Gimli zusammen mit drei weiteren Hunden in einem Haus mit Rollstuhl-gerechtem Grundstück. Er hat sich gut eingelebt und kommt mit seinem Rolli in seinem neuen Rudel immer besser zurecht.

Stand: 27.03.2020, 10:00