Zuhause gefunden: Jagdhündin Sota

Zuhause gefunden: Jagdhündin Sota Tiere suchen ein Zuhause 02.02.2020 UT Verfügbar bis 02.02.2021 WDR Von Jörg E. Mayer

Zuhause gefunden: Jagdhündin Sota

Eigentlich suchten Claudia und Ludger einen Dackel als Spielgefährten für ihre Hündin Judy. Doch dann entdeckten sie bei Tiere suchen ein Zuhause Jagdhündin Sota, die Judy zum Verwechseln ähnlich sieht. Sota war in Spanien ausgesetzt worden und musste einige Zeit auf der Straße leben. Damit war sie überfordert und wäre an einer Schnellstraße fast überfahren worden. In den ersten Wochen im neuen Zuhause wurde sie von ihrer Vergangenheit eingeholt, die neue Umgebung und die fremden Personen machten ihr Angst. Heute jedoch möchte Claudia der ehemaligen Besitzerin am liebesten eine Karte schreiben, um ihr zu sagen, was für einen tollen Hund sie damals vor die Tür gesetzt hat.

Stand: 31.01.2020, 10:00