Zuhause gefunden: Handicap-Hund Hugo

Zuhause gefunden: Handicap-Hund Hugo Tiere suchen ein Zuhause 28.03.2021 UT Verfügbar bis 28.03.2022 WDR

Zuhause gefunden: Handicap-Hund Hugo

Hugo hat eine Leidensgeschichte hinter sich: Er wurde in desolatem Zustand gefunden, die Pfoten in Draht gefangen und abgestorben. Die Tierärzte entschieden, sein Leben zu erhalten, und amputierten ihm alle Pfoten. Hugos Geschichte berührte Anette und ihren Mann Oliver, und so durfte er bei ihnen und ihrer blinden Hündin Berta einziehen. Hugo ist mittlerweile in seiner neuen Familie angekommen und sogar Spaziergänge sind wieder möglich. Wenn er nicht mehr laufen kann, wird er im Bollerwagen gezogen. Ein Happy End für Handicap-Hund Hugo.

Autorin: Susanne d'Alquen

Stand: 26.03.2021, 10:00