Zuhause gefunden: Deutscher Riese Seppel

Tiere suchen ein Zuhause 18.09.2022 28:48 Min. UT Verfügbar bis 18.09.2023 WDR

Zuhause gefunden: Deutscher Riese Seppel

Stand: 16.09.2022, 10:00 Uhr

Kaninchen Seppel hatte großes Glück im Unglück: Das Riesenkaninchen wurde offenbar aus einem fahrenden Auto geworfen. Am Straßenrand entdeckte ihn seine neue Halterin. Sie brachte den schwer verletzten Seppel zum Tierarzt und ließ seine vielen Brüche in einer aufwändigen OP behandeln. Lange war nicht klar, ob Seppel überleben würde, aber dank der intensiven Pflege seiner Retterin erholte er sich mit der Zeit. Mit sehr viel Geduld und in kleinen Schritten brachte sie ihn dazu, seine Hinterläufe wieder zu bewegen. Mittlerweile haben die beiden eine enge Beziehung aufgebaut und Seppel hat alles, was sein Kaninchenherz begehrt. Und damit er nicht alleine leben muss, hat Iris noch eine Kaninchendame namens Gretel aufgenommen.

Autorin: Heidi Sonderhoff