Zick – wird immer übersehen

Zick - Tierheim Bad Karlshafen Tiere suchen ein Zuhause 21.06.2020 UT Verfügbar bis 21.06.2021 WDR

Zick – wird immer übersehen

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 7 Jahre

Rasse: Mischling

Schulterhöhe und Farbe: mittelgroß, goldbraun

Vorgeschichte: Zick kommt ursprünglich aus Rumänien und konnte schon nach kurzer Zeit in sein neues Zuhause umziehen. Doch die Besitzer waren mit ihm überfordert, da er nach deren Aussagen auf den Besuch aufgepasst und sogar geschnappt hatte. Das Verhalten zeigt er im Tierheim nicht, ist aber seit drei Jahren im Tierheim und wird immer übersehen.

Gesundheit: fit

Verträglichkeit: Zick mag andere Hunde und größere Kinder. Katzen und Kleintiere sollten nicht im Zuhause leben.

Charakter: Zick ist ein freundlicher und umgänglicher Rüde, der sich nicht in den Vordergrund spielt. Wenn man sich ein wenig um ihn bemüht, lässt er sich gerne streicheln. Er ist noch agil und spielt gerne.

Im Alltag: Zick geht gerne in der Hundegruppe spazieren und zeigt sich dort verträglich. An der Leine geht er gut und er kennt das Auto. Nach drei Jahren im Tierheim wird einiges in seinem neuen Zuhause wieder neu für ihn sein, aber er ist furchtlos und offen genug, sich darauf einzulassen.

Wunschzuhause: Zick sucht hundeerfahrene Menschen, gerne ein älteres Paar ohne Kinder.

Goldbrauner Hund
Goldbrauner Hund

Stand: 17.06.2020, 10:00