Tizian – muss ausgelastet werden

Tiere suchen ein Zuhause 22.05.2022 26:16 Min. UT Verfügbar bis 22.05.2023 WDR

Tizian – muss ausgelastet werden

Stand: 19.05.2022, 14:18 Uhr

Geschlecht: kastrierter Kater

Alter: circa 4 Jahre

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Farbe:  weiß-getigert

Vorgeschichte: Tizian wurde Mitte Juni 2021 als Fundkater ins Tierheim gebracht.

Gesundheit: Der Kater wurde im Tierheim kastriert und ist gesund.

Verträglichkeit: Tizian versteht sich weder mit Artgenossen noch mit anderen Tieren. Kinder ab 16 Jahren sind denkbar.

Charakter: Er ist ein verspielter Kater, der auch seine Streicheleinheiten einfordert. Im Tierheim hat sich sein Verhalten allerdings verändert. Dort ist er unterfordert und lässt den Frust an den Tierpfleger:innen aus. Er schnappt zu oder greift nach Arm oder Bein. Sein Verhalten sollte sich in einem Zuhause mit Freigang und viel Beschäftigung wieder ändern.

Im Alltag: Da Tizian von Anfang an sehr menschenbezogen war, wird er das Leben im Haushalt vermutlich kennen.

Wunschzuhause: Für Tizian werden Menschen gesucht, die katzenerfahren und konsequent sind. Sie sollten ihm Grenzen aufzeigen. Seine neuen Halter:innen müssen den Kater auslasten und ihm später Freigang gewähren. Wichtig ist, dass bei Tizian keine dauerhafte Langeweile aufkommt.