Tidus – Verwöhnzuhause gesucht

Tidus - Tierheim Köln-Dellbrück Tiere suchen ein Zuhause 20.06.2021 UT Verfügbar bis 20.06.2022 WDR

Tidus – Verwöhnzuhause gesucht

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 13 Jahre

Rasse: Dobermann-Sennenhund-Mix

Schulterhöhe und Farbe: circa 50 Zentimeter, schwarz braun

Vorgeschichte: Tidus kam ins Tierheim, weil seine Vorbesitzer:innen den alten, etwas kränkelnden Hund einschläfern lassen wollten. Um ihn davor zu bewahren, brachte ihn deren Tochter ins Tierheim Dellbrück.

Großer Hund mit schwarz-braunem Fell steht auf einer Wiese

Gesundheit: Bei Abgabe hatte Tidus einen Hodentumor, er war mager, inkontinent und in einem schlechten körperlichen Zustand. Nachdem er operiert und gepäppelt wurde, geht ihm altersgerecht gut. Bei Bedarf bekommt er eine Schmerztablette, muss aber sonst keine Medikamente einnehmen. Die Inkontinenz hat sich nicht mehr gezeigt.

Verträglichkeit: Mit den meisten seiner Artgenossen kommt Tidus gut zurecht, ob er sich mit anderen Tieren versteht, muss individuell getestet werden. Er kann zu hundeerfahrenen Kindern.

Charakter: Um Tidus glücklich zu sehen, braucht es nur eins: Er muss immer dabei sein dürfen. Da er völlig unkompliziert und lieb ist, kann man ihm diesen Wunsch auch problemlos erfüllen. Seine neuen Menschen werden in Tidus einen treuen Freund finden. Eine Prognose zu seiner Lebenserwartung kann nicht abgegeben werden.

Im Alltag: Tidus muss ebenerdig wohnen.

Wunschzuhause: Der liebe Hundesenior sucht ein letztes Verwöhnzuhause.

Stand: 18.06.2021, 10:00