Shirley – verträglich und zutraulich

Shirley - KoMet Kooperation Mensch und Tier Tiere suchen ein Zuhause 28.02.2021 UT Verfügbar bis 28.02.2022 WDR

Shirley – verträglich und zutraulich

Geschlecht: Stute

Alter: 22 Jahre

Rasse: Tinker

Widerristhöhe und Farbe: circa 150 Zentimeter, Schecke

Vorgeschichte: Shirley war von Fohlenalter an immer in einer Hand. Als die Vorbesitzerin lebensbedrohlich erkrankte, wollte sie Shirley sicher versorgt wissen und gab sie ab. Die Stute lebte dann etwas mehr als ein Jahr als Gesellschaft für eine alte Stute auf einer Pflegestelle. Die ältere Stute ist nun gestorben und Shirley kam zurück in den Tierschutz.

Gesundheit: Shirley hat chronische Mauke, die sehr stark war, als sie im Juli 2019 zu KoMet kam. Die Erkrankung wurde behandelt und ist sehr gut zurückgegangen, allerdings muss die Haut weiter gepflegt und täglich kontrolliert werden. Um weitere Schübe zu verhindern, braucht sie in ihrem Zuhause einen befestigen Boden, möglichst ohne Matsch, damit ihre Beine so trocken und sauber wie möglich bleiben.

Verträglichkeit: Mit anderen Pferden versteht sich Shirley sehr gut und auch Menschen gegenüber ist sie lieb und zutraulich.

Charakter: Shirley ist eine gemütliche Stute und einfach nur lieb.

Im Alltag: Shirly braucht viel Liebe und Ansprache durch ihre Menschen. Sie geht gerne spazieren und darf auch noch in gemütlichem Tempo geritten werden. Ansonsten braucht sie viel Pflege und freut sich, wenn ihre Menschen Zeit mit ihr verbringen.

Wunschzuhause: Die Stute sucht einen Platz in einer ruhigen kleinen Herde oder bei einem einzelnen anderen Pony in ähnlicher Größe in Offenstallhaltung. Sie darf nur in „magere Weidehaltung“ und muss hauptsächlich mit Heu (keine Heulage!) gefüttert werden. Shirley darf nur stundenweise auf eine magere, ungedüngte Weide und soll ansonsten in Paddockhaltung gehalten werden.

Stand: 26.02.2021, 10:00