Sam – fröhlicher Junghund

Sam - Tierheim Koblenz Tiere suchen ein Zuhause 28.02.2021 UT Verfügbar bis 28.02.2022 WDR

Sam – fröhlicher Junghund

Geschlecht: Rüde

Alter: 1,5 Jahre

Rasse: Owtscharka-Mischling

Schulterhöhe und Farbe: circa 60 bis 65 Zentimeter, braun-weiß

Vorgeschichte: Sam wurde von einer befreundeten Tierschutzorganisation aus dem Odenwald zur Vermittlungshilfe übernommen. Dort gab es für ihn keine passenden Interessenten.

Gesundheit: aktiv und munter

Verträglichkeit: Sam versteht sich mit anderen Hunden, seine Verträglichkeit mit anderen Tieren muss individuell getestet werden. Er kann gerne zu Kindern ab 12 Jahren.

Großer Rüde mit weichem, braun-weißem Fell und braunem Geschirr steht wartend auf einer Wiese

Charakter: Sam ist körperlich bereits eine stattliche Erscheinung, er verhält sich aber noch sehr welpenhaft. Er albert gerne herum, ist für jeden Unsinn zu begeistern und wäre gerne Schoßhund. Sam sucht noch nach seinen Grenzen und braucht dabei Bestätigung in Form von Lob und Streicheleinheiten. Er ist gelassen und ausgeglichen. Sam wird sich zu einer echten Persönlichkeit entwickeln, braucht hierfür aber kompetente Menschen an seiner Seite.

Im Alltag: Sam muss noch an Umweltreize gewöhnt werden. Er braucht ein Zuhause mit engem Familienanschluss und viel Platz, wo er seiner Aufgabe zum Bewachen nachkommen kann und wo man ihn souverän durch seine anstehende Teenagerzeit begleitet. Wenn bereits eine große, souveräne Hündin auf ihn warten würde, wäre sein Glück perfekt.

Wunschzuhause: Sam sucht Hundekenner, die den prächtigen Herdenschutzhund zu führen wissen.

Stand: 26.02.2021, 10:00