Puschel und Flöckchen – möchten zusammenbleiben

Puschel und Flöckchen – Tierheim Herne-Wanne Tiere suchen ein Zuhause 10.10.2021 40:45 Min. UT Verfügbar bis 10.10.2022 WDR

Puschel und Flöckchen – möchten zusammenbleiben

Geschlecht: Hündinnen

Alter: 10,5 Jahre (Flöckchen) und 3,5 Jahre (Puschel)

Rasse: Jack Russell Terrier

Schulterhöhe und Farbe: circa 35 Zentimeter, schwarz-weiß (Puschel) und weiß mit Abzeichen (Flöckchen)

Vorgeschichte: Die beiden Terrier hatten ein schönes gemeinsames Zuhause. Als unerwartet ihre Halterin starb, kamen sie ins Tierheim.

Gesundheit: agil und vital

Verträglichkeit: Flöckchen und Puschel mögen andere Hunde und Kinder. Ob sie andere Tiere mögen, ist nicht bekannt.

Charakter: Beide Hündinnen sind sehr lieb und ergänzen einander perfekt. Puschel ist neugierig und aktiv, Flöckchen anschmiegsam und verschmust. Sie sollen unbedingt zusammen vermittelt werden. Sobald man in ihre Nähe kommt, springen sie wild vor Freude umher, immer in der Hoffnung, mitgenommen zu werden.

Im Alltag: Die Hunde haben im alten Zuhause viel Zeit im Garten verbracht. Puschel und Flöckchen laufen so brav an der Leine, dass man beide Hundeleinen in einer Hand halten kann. Es ist kein Mehraufwand, die Hunde gemeinsam aufzunehmen.

Wunschzuhause: Wünschenswert wäre ein neues Zuhause bei Hundefans, die sich immer zwei Hunde in Harmonie gewünscht haben.

Kleiner Hund mit schwarz-weißem Fell läuft über eine Wiese und trägt ein rotes Geschirr
Kleiner Hund mit schwarz-weißem Fell und brauner Maske läuft über eine Wiese

Stand: 07.10.2021, 17:10