Paul – neugieriger Bewacher

Stand: 25.06.2021, 10:00 Uhr

Geschlecht: Rüde

Alter: 4,5 Jahre

Rasse: Kangal-Pyrenäen-Berghund-Mix

Schulterhöhe und Farbe: 80 Zentimeter, beige

Vorgeschichte: Pauls ehemaliger Besitzer ist verstorben, man weiß daher wenig über das erste Zuhause des großen Rüden. Paul hat wohl die meiste Zeit im Garten verbracht und kannte nicht viel. Im Tierheim hat er am Anfang ausdauernd gebellt, er musste sich erst langsam an die neue Situation gewöhnen. Mittlerweile ist er angekommen und absolut ruhig geworden.

Gesundheit: Paul ist fit und gesund.

Verträglichkeit: Hündinnen sind kein Problem für ihn, mit andersrassigen Rüden kommt er meistens nicht gut klar.

Charakter: Paul ist ein ausgeglichener Hund, der gerne mit Menschen zusammen ist. Er ist wachsam und neugierig. Als Kangal-Mix hat er schon mal seinen eigenen Kopf und entscheidet gerne selbstständig.

Im Alltag: Er liebt den Auslauf, Gassigänge und möchte gerne Gesellschaft.

Wunschzuhause: Paul ist ein Familienhund. Er kann gut mit Kindern ab 15 Jahren zusammenleben, die eine gewisse Standfestigkeit mitbringen. Wegen seines hohen Gewichts von 70 Kilogramm wären eine ebenerdige Wohnung oder ein Haus mit Garten wünschenswert.