Paco – aufgeweckt und sensibel

Paco - Tierheim Iserlohn Tiere suchen ein Zuhause 11.10.2020 UT Verfügbar bis 11.10.2021 WDR

Paco – aufgeweckt und sensibel

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 2 Jahre

Rasse: Staff-Mix

Schulterhöhe und Farbe: 50 Zentimeter, braun-weiß   

Vorgeschichte: Paco kam im Sommer des vergangenen Jahres durch eine Sicherstellung ins Tierheim. Seine Besitzer hatten ihn illegal angeschafft.

Gesundheit: fit

Verträglichkeit: Hündinnen findet Paco gut, Rüden weniger. Über andere Tiere ist nichts bekannt.

Charakter: Als der damals einjährige Hund ins Tierheim kam, war er sehr gestresst und entwickelte einen Zwingerkoller. Durfte er seinen Zwinger verlassen, konnte man ihn kaum bändigen. Er ist sensibel und menschenbezogen. Mittlerweile ist er deutlich ruhiger geworden, altersgemäß aber immer noch sehr aufgeweckt und aktiv.

Im Alltag: Es wird dringend Zeit, dass Paco Menschen findet, mit denen er Abenteuer erleben kann. Sein Hundeeinmaleins muss noch verfeinert werden.

Wunschzuhause: Paco sucht rasseerfahrene Menschen, die ihn liebevoll und konsequent führen und die erforderlichen Auflagen zur Haltung mitbringen.

Kleiner Rüde mit kurzem, braun-weißem Fell springt verspielt durch das hohe Gras
Kleiner Rüde mit kurzem, braun-weißem Fell in Großaufnahme

Stand: 08.10.2020, 15:16