Orlanda – Tierheim Wipperfürth

Orlanda – Tierheim Wipperfürth

EKH-Katze Orlanda

Geschlecht: kastrierte Katze

Alter: etwa 3 Jahre

Rasse: EKH

Farbe: schwarz

Gesundheit: fit und gesund

Vorgeschichte: Orlanda wurde als Fundtier abgegeben, über ihre Vorgeschichte ist nichts bekannt.

Verträglichkeit: Im Tierheim zeigt sie sich verträglich mit den anderen Katzen, die Verträglichkeit mit anderen Tieren ist unbekannt.

Charakter: Menschenkontakt ist ihr noch suspekt, Orlanda zieht sich gerne zurück und ist sehr schüchtern. Den anderen Katzen schaut sie beim Spielen zu, sie selbst hält sich im Hintergrund.

Im Alltag: Orlanda reagiert ängstlich und sensibel auf alles, was ihr neu erscheint. Sie gilt als schreckhaft, vor allem Menschen sind ihr anfangs etwas unheimlich. Geduld, Regelmäßigkeit und vor allem Freigang helfen ihr dabei, sich wohlzufühlen.

Wunschzuhause: Freigang ist für die Katze besonders wichtig, sie würde sich auf einem Bauernhof, Gehöft oder in einem Pferdestall wohl fühlen. Dort könnte sie sich langsam daran gewöhnen, wie das Zusammensein mit Menschen klappt.

Stand: 01.06.2018, 12:30