Norbert – liebenswertes Energiebündel

Norbert - Tierheim Aachen Tiere suchen ein Zuhause 28.02.2021 UT Verfügbar bis 28.02.2022 WDR

Norbert – liebenswertes Energiebündel

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 3 Jahre

Rasse: American Staffordshire

Schulterhöhe und Farbe: 52 Zentimeter, schwarz-weiß

Vorgeschichte: Im Juni 2020 brachten Mitarbeiter des Ordnungsamtes Norbert ins Tierheim. Sein Besitzer hatte ihn ohne Haltegenehmigung angeschafft. Obwohl Norbert gechipt ist, sind keine Informationen über ihn gespeichert.

Gesundheit: Norbert hatte vor Kurzem Durchfall. Außer leicht erhöhter Leberwerte blieb die tierärztliche Untersuchung aber ohne Befund. Es ist gut denkbar, dass ihm der Tierheimstress zu schaffen macht. Er bekommt derzeit eine Leberkur und Spezialfutter, braucht aber keine weitere Behandlung.

Verträglichkeit: Beim Spaziergang bellt Norbert andere Hunde an und will zu ihnen, lässt sich bei Verbot aber brav vorbeiführen. Er sollte nicht zu anderen Tieren. Standfeste Kinder ab 12 Jahren dürfen gerne in seinem Zuhause leben.

Charakter: Norbert ist freundlich und menschenbezogen, hat rassebedingt allerdings sehr viel Energie. Im Tierheimalltag ist für ihn jede Abwechslung ein willkommenes Highlight. Er kann dann kaum erwarten, dass es losgeht, ist aufgedreht und distanzlos. Dann ist der Wildfang kaum zu bändigen. Ist er ausgelastet, liegt er entspannt im Körbchen und freut sich über Zuwendung und gemeinsames Schmusen. Findet er es an der Zeit, eine Runde zu spielen, trägt er den Tierpflegern sein Spielzeug entgegen.

Im Alltag: Der Rüde braucht noch Erziehung sowie körperliche und geistige Auslastung. Einige Bundesländer fordern eine Haltegenehmigung mit bestimmten Auflagen.

Wunschzuhause: Norbert sucht rasseerfahrene Menschen, die Freude daran haben, ihm die Welt zu zeigen.

Mittelgroßer Rüde mit glattem, schwarz-weißem Fell und rotem Geschirr sprintet in großen Sätzen über eine Wiese
Mittelgroßer Rüde mit glattem, schwarz-weißem Fell und rotem Geschirr in Großaufnahme

Stand: 26.02.2021, 10:00