Notfall Nelly – Notpfote Animal Rescue

Notfall Nelly – Notpfote Animal Rescue

Geschlecht: kastrierte Hündin

Alter: 5 Jahre

Rasse: Cocker Spaniel

Farbe: schwarz-weiß

Gesundheit: Nelly hat hochgradig Hüftdysplasie auf beiden Seiten und ist mittlerweile gelähmt. Aufgrund der Lähmung ist Nelly inkontinent. Urin kann sie bei regelmäßigen Spaziergängen halten, Kot kann sie nicht kontrollieren. Nachts trägt sie eine Windel.

Cocker Spaniel Nelly

Vorgeschichte: Die Hündin wurde mit einem Jahr an beiden Hüften operiert, mit drei Jahren hatte Nelly einen Bandscheibenvorfall und es folgten eine weitere OP und 14 Monate Physiotherapie. Seit knapp zwei Jahren sind beide Hinterläufe gelähmt und sie ist seitdem mit Rolli unterwegs. Ihre Halterin ist mit ihr so überfordert, dass der Verein ein neues Zuhause für sie sucht.

Verträglichkeit: Nelly ist mit anderen Hunden verträglich, reagiert aufgrund ihrer Behinderung aber manchmal unsicher. Die Verträglichkeit mit anderen Tieren müsste getestet werden.

Charakter: Nelly ist voller Lebensfreude. Sie kommt mit ihrem Rolli sehr gut zurecht und flitzt damit herum. Sie ist eine lebensfrohe, verschmuste Hündin, die bei Fremden etwas Zeit zum Auftauen braucht.

Cocker Spaniel Nelly

Im Alltag: Nelly geht gerne spazieren und springt mit ihrem Rolli sogar ins Wasser. Sie ist etwas futterneidisch anderen Hunden gegenüber. Aber da Nelly klug und lernfähig ist, kann man daran leicht arbeiten. Trotz ihrer Lähmung ist Nelly stubenrein, wenn sie alle zwei bis drei Stunden nach draußen kommt. Sie geht gut an der Leine und kann auch gut alleine bleiben.

Wunschzuhause: Die Hündin sucht ein ruhiges Zuhause bei Menschen ohne Kinder, die sie wie einen normalen Hund behandeln und auch gerne mit ihr die Hundeschule besuchen würden. Als Einzelhund würde sie sich am wohlsten fühlen.

Stand: 13.04.2018, 09:37