Morle – ruhig und verschmust

Tiere suchen ein Zuhause 23.01.2022 04:11 Min. UT Verfügbar bis 23.01.2023 WDR

Morle – ruhig und verschmust

Stand: 20.01.2022, 09:49 Uhr

Geschlecht: weiblich

Alter: 14 Jahre

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Schulterhöhe und Farbe: schwarz

Gesundheit: Derzeit wird eine Augenentzündung behandelt. Ansonsten ist Morle gesund.

Vorgeschichte: Morle lebte von Geburt an bei einer alten Dame, die nun in ein Pflegeheim musste.

Verträglichkeit: Ob sich Morle mit Artgenossen oder anderen Tieren versteht, ist nicht bekannt.

Charakter: Morle ist ruhig und verschmust. Sobald man in ihre Nähe kommt, fordert sie ihre Streicheleinheiten ein. Streicheln, Berührungen und Nähe sind ihr wichtig.

Im Alltag: Die ausgiebigen Streicheleinheiten vermisst sie im Tierheim. Morle ist entspannt, gelassen und fährt niemals die Krallen aus

Schwarze Katze

Wunschzuhause: Morle braucht ein ruhiges Zuhause ohne Freigang, gerne auch bei älteren Menschen, die viel Zeit und Lust haben, jede Menge Streicheleinheiten zu verteilen!