Miss Minie – Tierheim Köln Zollstock

Miss Minie – Tierheim Köln Zollstock

Geschlecht: kastrierte Katze

Alter: etwa 12 Jahre

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Farbe: getigert mit Rotstich

Gesundheit: Die Katze ist Diabetikerin und benötigt Spezialfutter.

Vorgeschichte: Miss Minie wurde ins Tierheim gebracht, weil sie scheinbar unsauber war und sich auch im Umgang mit Menschen eher ungemütlich zeigte. Im Tierheim stellte sich heraus, dass ihr Verhalten und ihre Unsauberkeit Folgen einer nicht behandelten Blasenentzündung waren. Mittlerweile besteht keine Entzündung mehr und Miss Minie benutzt das Katzenklo.

Charakter: Miss Minie ist ein bisschen eigen, aber liebenswert – sie entscheidet selbst, wann sie schmusen möchte, am liebsten abends oder wenn es Futter gibt. Kinder mag sie nicht so gerne. Auf die Türklingel reagiert sie ein wenig ängstlich und versteckt sich, meist siegt aber dann doch die Neugier und Miss Minie kommt aus ihrem Versteck. Gerne schläft Miss Minie mit im Bett, an die Beine oder Füße gekuschelt.

Wunschzuhause: Miss Minie ist keine Freigängerin, sondern möchte in der Wohnung bleiben – als Einzelkatze. Ein Balkon wäre schön, denn Miss Minie sonnt sich gerne.

Stand: 07.09.2018, 12:30