Milagro – aufgeschlossen und neugierig

Milagro - Podencorosa Tiere suchen ein Zuhause 02.06.2019 UT Verfügbar bis 02.06.2020 WDR

Milagro – aufgeschlossen und neugierig

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 3 Jahre

Rasse: Podenco-Mix

Schulterhöhe und Farbe: 65 Zentimeter, weiß mit zimtfarbenen Abzeichen

Gesundheit: alles prima

Schlanker großer kurzhaariger weiß-brauner Podenco-Mischling steht in Seitenansicht auf einer Wiese

Vorgeschichte: Im Frühjahr kam Milagro zu den deutschen Tierschützern. Er hatte auf Ibiza bei seinen bisherigen Besitzern in der Wohnung gelebt. Demzufolge litt Milagro in der Auffangstation aber enorm, weil ihm das Gehege mit weiteren 30 Hunden nicht geheuer war. Oft lag er tagsüber nur regungslos und verzweifelt in seiner Hütte.

Verträglichkeit: Der Rüde versteht sich sehr gut mit anderen Hunden, mit anderen Tieren aber nicht.

Schlanker großer kurzhaariger weiß-brauner Podenco-Mischling läuft über eine Wiese

Charakter: Der selbstbewusste Rüde ist sehr aufgeschlossen, sehr menschenbezogen und neugierig. Neugierig erkundet er seine Umwelt, wobei ihn ein Sprung aus dem Stand beachtliche Höhen überwinden und so manches Ziel erreichen lässt. Daher müssen ihn seine neuen Besitzer verantwortungsbewusst führen.

Im Alltag: Absolut unkompliziert passt sich Milagro seinem Menschen an. Er wird sich schnell in dessen Alltag einfinden. Seine Lauffreudigkeit muss er allerdings ausleben dürfen.

Wunschzuhause: Milagro kann überall einziehen, wo gut für ihn gesorgt wird.

Stand: 31.05.2019, 10:00