Mattes – Listenhunde-Nothilfe

Mattes - Listenhunde-Nothilfe Tiere suchen ein Zuhause 04.11.2018 UT Verfügbar bis 04.11.2019 WDR

Mattes – Listenhunde-Nothilfe

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 15 Monate

Rasse: American Staffordshire-Mix

Schulterhöhe und Farbe: circa 45 Zentimeter, blue line

Gesundheit: alles prima

American Staffordshire-Mix Mattes

Vorgeschichte: Mattes hatte das große Glück, nach einer Beschlagnahmung eine Pflegestelle der Listenhunde-Nothilfe zu beziehen. Seit acht Wochen wird dort intensiv mit ihm gearbeitet. Offensichtlich wurde der Rüden bisher nur zu Zuchtzwecken missbraucht. Bei den Tierschützern warten auch noch Welpen von ihm auf ein neues Zuhause.

Verträglichkeit: Mattes versteht sich mit anderen Hunden. Allerdings akzeptiert er keine Zurechtweisung von Artgenossen. Zu anderen Tieren sollte er nicht.

Charakter: Mattes geht freudig und offen auf Menschen sowie auf alle Artgenossen zu. Er ist ein sportlicher, liebenswerter Hund, der ebenso verschmust wie arbeitswillig ist.

American Staffordshire-Mix Mattes

Im Alltag: Mattes durfte bisher nicht viel kennenlernen und möchte nun im Teenager-Alter alles ganz schnell nachholen. Er gehört in die Hände aktiver, hundeerfahrener Halter, die Spaß daran haben, Mattes zum Beispiel mit Dummytraining, Degility oder Mantrailing zu beschäftigen. An der Kontrolle seines Jagdtriebes muss noch gearbeitet werden. Ein souveräner Zweithund ist für ihn wünschenswert.

Wunschzuhause: Mattes‘ neues Zuhause muss sich in einem Bundesland befinden, in dem das Halten von Hunden seiner Rasse genehmigt ist. Seine Menschen müssen alle behördlichen Auflagen erfüllen können und verantwortungsbewusst mit ihm umgehen. Er soll von Anfang an auf den anstehenden Wesenstest vorbereitet werden.

Stand: 02.11.2018, 12:30