Leni – schüchtern und verschmust

Leni - Tierheim Dormagen Tiere suchen ein Zuhause 24.02.2019 UT Verfügbar bis 24.02.2020 WDR

Leni – schüchtern und verschmust

Geschlecht: kastrierte Katze

Alter: circa 8 Jahre

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Schulterhöhe und Farbe: cremebraun-getigert

Gesundheit: Leni hatte eine bakterielle Zahnfleischentzündung. Deshalb wurden ihr alle Zähne gezogen. Sie braucht keine Medikamente und kann alles schmerzfrei fressen.

Vorgeschichte: Leni irrte auf der Straße umher, wurde aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Sie war völlig abgemagert. Mittlerweile geht es ihr wieder gut.

Verträglichkeit: Leni versteht sich mit anderen Katzen.

Charakter: Leni ist eine sehr verschmuste Katze, die Streicheleinheiten genießt. Sie ist anfangs etwas schüchtern, aber wenn man ihr etwas Zeit gibt, ist sie eine freundliche und zärtliche Katze.

Im Alltag: Leni liegt gerne auf erhöhten Plätzen und mag es, im Freilauf zu sein. Aber am liebsten lässt sie sich durchkraulen. Das ist mittlerweile auch ihre „Therapie“, um selbstsicherer zu werden. Und es zeigt schon Wirkung.

Wunschzuhause: Leni sucht ein Zuhause mit Freigang bei einer Familie mit älteren Kindern ab circa acht Jahren. Eine andere Katze fände sie sicher schön.

Stand: 22.02.2019, 12:24